The German Medical Award Winner shop

MagneticCeph noXray-Ceph

2019 wurde die strahlenfreie Diagnose für die Kieferorthopädie von Dr. Thorsten Brandt als Innovation in der Medizin preisgekrönt.

Warum sollen Sie uns wählen?

1

weil Sie eine Diagnose in der Kieferorthopädie möchten, die sowohl die rechte, wie auch die linke Gesichtshälfte analysiert.

2

Weil Sie den Symmetrievergleich haben möchten, der in bisherigen Analyse nicht berücksichtigt wird.

3

Weil Sie gleich nach der Vermessung das Ergebnis mit dem Patienten besprechen möchten.

4

Weil wir keine Lust mehr haben in verzerrten und verwischten unscharfen Röntgenbildern nach Punkten zu suchen, die es am Patienten nicht gibt. Durch die Röntgenvergrößerung ist das Kinn 17 mm weiter anterior-caudal.

Was haben wir gemacht

Unsere Forschung auf dem Gebiet der 3D Vermessung im Magnetfeld begann bereits 1992 an der Universität Frankfurt/Main, Germany.

Project One

Am Anfang stand die Vermessung der Zahnbögen und der Zahnbögenlängen, mit dem ersten jemals gebauten Dental-Digital- Measuring Device

Project Two

Vermessung der intraoralen Dental-, Maxillar- und Mandibularpunkte und der äußeren Gesichtspunkte direkt am Patienten

Was bieten wir

Service One

Diagnostik vom anderen Stern: einzige Kephalometrie ohne Röntgen

Service Two

Schulung der Vermessung direkt am Patienten

Service Three

Auswertungsrichtlinie für die erstmalig mögliche 3D-Vermessung

Service Four

Beste Kieferorthopädie durch die Aufzeichnung der Kieferbewegung zur Diagnose.

Ja, es ist die einzige Diagnostik Kephalometrie mit CE-Zertifikat

What clients say

What customers
think about us.

Ich kann ohne MagneticCeph überhaupt nicht mehr arbeiten.

— Dr. Schwerd, Kieferorthopäde, Österreich

… auch für die Kieferbewegungsdiagnostik ein wertvolles Hilfmittel und ideales Managementinstrument

— Dr. Andreas Crull, Zahnarzt, Frankfurt